ANHANG VI Richtlinie 2006/42/EG - Montageanleitung für eine unvollständige Maschine

ANHANG VI - Montageanleitung für eine unvollständige Maschine

In der Montageanleitung für eine unvollständige Maschine ist anzugeben, welche Bedingungen erfüllt sein müssen, damit die unvollständige Maschine ordnungsgemäß und ohne Beeinträchtigung der Sicherheit und Gesundheit von Personen mit den anderen Teilen zur vollständigen Maschine zusammengebaut werden kann.

Die Montageanleitung ist in einer Amtssprache der Europäischen Gemeinschaft abzufassen, die vom Hersteller der Maschine, in die die unvollständige Maschine eingebaut werden soll, oder von seinem Bevollmächtigten akzeptiert wird.

Comment : A VI-1

This appendix is new. It specifies the contents of this instruction in accordance with requirements set out in section 13 of the Machinery Directive 2006/42/EC.

It should be noted that this assembly instructions must be delivered to the integrator of the final machine, but it is not a document to be given to the end user of the machine.

 

Original Comment : A VI-1

Cette annexe est nouvelle. Elle précise le contenu de cette notice en application des exigences définies à l’article 13 de la directive machines 2006/42/CE.

Il faut noter que cette notice d’assemblage doit être livrée à l’intégrateur de la machine finale, mais n’est pas un document à remettre à l’utilisateur final de la machine.