ANHANG VIII Richtlinie 2006/42/EG - Bewertung der Konformität mit interner Fertigungskontrolle bei der Herstellung von Maschinen

ANHANG VIII : Bewertung der Konformität mit interner Fertigungskontrolle bei der Herstellung von Maschinen

1. In diesem Anhang wird das Verfahren beschrieben, nach dem der Hersteller oder sein Bevollmächtigter, der die in den Nummern 2 und 3 genannten Aufgaben ausführt, sicherstellt und erklärt, dass die betreffende Maschine die relevanten Anforderungen dieser Richtlinie erfüllt.

2. Für jedes repräsentative Baumuster der betreffenden Baureihe erstellt der Hersteller oder sein Bevollmächtigter die in Anhang VII Teil A genannten technischen Unterlagen.

3. Der Hersteller muss alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, damit durch den Herstellungsprozess gewährleistet ist, dass die hergestellten Maschinen mit den in Anhang VII Teil A genannten technischen Unterlagen übereinstimmen und die Anforderungen dieser Richtlinie erfüllen.

Comment : A VIII-1

This appendix is new. It defines a new certification procedure defined in Article 12 chapters 2 and 3) in addition to other procedures for:

  • machines that are not listed in Annex IV, the manufacturer or his authorized representative shall apply the assessment of conformity with internal checks on the manufactured machines as defined in Annex VIII .
  • The machines listed in Annex IV, manufactured in accordance with harmonized standards, with asumptions that these standards cover all the relevant essential requirements of relevant health and safety.

It is in fact a self-certification.

Original Comment : A VIII-1

Cette annexe est nouvelle. Elle définit une nouvelle procédure de certification définie à l’article 12 chapitres 2 et 3 a) en complément d’autres procédures pour :

  • les machines qui ne sont pas visées à l'annexe IV, le fabricant ou son mandataire applique la procédure d'évaluation de la conformité avec contrôle interne de la fabrication de machines prévue à l'annexe VIII. 
  • Les machines visées à l'annexe IV fabriquées conformément aux normes harmonisées, et pour autant que ces normes couvrent l'ensemble des exigences essentielles de santé et de sécurité pertinentes.

Il s’agit en fait d’une auto certification.